ROD 54 



Rodenstein Records   ROD 54

Trio Variety
Melody, Rhythm & Bass


Allen Blairman (drums)
Mario Fadani (bass)
Olaf Schönborn (Sax)

www.allenblairman.de
www.mariofadani.de
www.olafschoenborn.de
Softly as in a morning sunrise
People
If I were a bell
I get a kick out of you
Come home baby
Afro Blue
S'Wonderful (40's mix)

bestellen (€ 15,00/CD)

Spaß am Improvisieren und vor allem Energie und Feeling des Schlagzeugers Allen Blairman prägen das Trio Variety. Der Name ist Programm: Swingstandards finden sich genauso wie Latinklassiker und Popnummern in ihrer Setlist. Das perfekt eingespielte Trio nimmt sich dabei alle Freiheiten - aber ganz egal welchen Stil sie spielen, sie sorgen immer für einen guten Groove!
mehr über das Album
mehr über die Musiker





mehr über das Album
Seit über 15 Jahren spielt das Trio Variety Konzerte in ganz Europa - aber irgendwie klappte es nie mit wirklich guten Studioaufnahmen. Andererseits gab es jede Menge Probenmitschnitte, zwar nicht immer fehlerfrei und auch ohne "Hi-End Audio Qualität", aber dafür voller Spontanität und Kreativität - Aufnahmen, die die Zuhörer ganz nah an die Band heranholen. Diese CD ist Volume 1 - weitere werden folgen...


mehr über die Musiker
Allen Blairman:
Der Drummer Allen Blairman wurde 1940 in Pittsburgh geboren. Die Namen seiner Mitspieler auf Konzerten und Tourneen klingen wie ein `who‘s who` des Modern Jazz:. So spielte er bereits u.a. mit :
George Benson Chet Baker John Coltrane
Dexter Gordon Charles Mingus Ron Carter
Joe Henderson Charlie Haden Lee Konitz
Archie Shepp Albert Ayler etc.p.p.
aber auch mit europäischen Jazzstars wie Karl Berger und Albert Mangelsdorff.
Mit Karl Berger kam erstmals nach Europa, wo er dann 1971 „hängen blieb“. Mehrere Formationen führten ihn auf Tourneen durch ganz Europa, Südamerika und Japan. Seit 15 Jahren spielt er im Trio mit dem Altsaxophonisten Olaf Schönborn und dem Kontrabassisten Mario Fadani.

Olaf Schönborn
Der in Mannheim lebende Saxophonist Olaf Schönborn studierte Jazz an der Musikhochschule Mannheim und der Arizona State University (USA). Seine Bandprojekte reichen vom Swingtrio über weltmusikalische Gruppen (Xiaomei Deng International Ensemble, ROD K02), Soul- und Funkbands, brasilianischer Musik (Cocada ROD ), BigBand (Kicks‘n Sticks ROD 13) bis hin zu Stepptanz (Melody, Rhythm & Tap). Er veröffentlichte zahlreiche CDs u.a. mit seinem Quartett Olaf Schönborn’s Q4 (Radio Jazz), Sarah Kaiser, dem Fritz Münzer Tentet, der Rainer Tempel BigBand und mit dem legendären amerikanischen Schlagzeuger Allen Blairman.
Auftritte u.a. beim Montreux Jazz Festival, North Sea Jazz Festival , Leipziger Jazz Festival, Deutsches Jazz Festival Frankfurt, Jazz Festival Toulon (F), Szeged Jazz Festival (Ungarn), Edinburgh Festival (Schottland).

Mario Fadani
Dritter im Bunde ist der Heidelberger Kontrabassist Mario Fadani, der schon in vielen Bands mit Allen Blairman zusammenwirkte. Verschiedenste Stile prägen seinen Weg .Ob Jazz, Klezmer, Psychedelic -Rock, Rock-a-Billy oder Kabarett, Varieté und Musical.
Plattenveröffentlichungen mit Walt Bender & the Emigrants, Ax Genrich, Freygish Brothers und vielen mehr. Musiker und Komponist in diversen Theater - und Filmprojekten.

english 
Kontakt/Impressum